Vorstellung unserer neuen Kollegin

Liebe Kinder, liebe Eltern,

zum 01.05.2020 durften wir unsere neue Kollegin Iris Nagel-Himmerich willkommen heißen. Zur Zeit ist ein persönliches Kennenlernen nur eingeschränkt möglich. Deshalb stellt sich Iris hier persönlich vor:

Hallo liebe Kinder und liebe Eltern,   

das ist vielleicht eine seltsame Zeit, um neu irgendwo mit dem Arbeiten anzufangen 🙂

Man sieht kaum die Menschen, die man zwar beim Hospitieren kennengelernt hat, die aber nun, aufgrund von Corona,„unsichtbar“ sind.

Und so wird es wohl noch eine Weile dauern, bis ich Euch Kinder, Eure Eltern und auch meine Kolleginnen wieder „so richtig“ treffe.

Und weil das nun eben nicht anders geht, stelle ich mich wenigstens auf diesem Wege schon einmal vor:

Mein Name ist Iris Nagel-Himmerich und seit Mai 2020 bin ich nun im Team der Kita Kitzelstein hier in Mommenheim.

Ich selbst wohne in Dolgesheim und habe zwei Kinder von 15 und (fast) 13 Jahren.

Nach meiner Ausbildung zur Erzieherin habe ich viele Jahre in dem Beruf gearbeitet. Da aber Musik und Schreiben schon immer zu meinem Leben gehört haben, habe ich ein paar Jahre später ein Musikstudium im Bereich Gesang (Jazz und Pop) in Frankfurt absolviert und viele Jahre als freiberufliche Musikerin gearbeitet.

Zwischendrin aber war ich auch immer wieder in verschiedenen Kitas angestellt, zuletzt in Saulheim.

Nun freue ich mich, euch hoffentlich bald alle richtig kennenzulernen, wenn alles mal wieder normal läuft. Dann bringe ich meine Gitarre mit und wir legen los 😉

Herzliche Grüße,

Eure Iris Nagel-Himmerich